Systemintegration

Hochdurchsatz Montageautomat

Entwicklung und Produktion eines Hochdurchsatz Montageautomaten für die Montage eines Getriebebauteils

Das ehrgeizige Ziel für diesen Montageautomaten bestand in einem Durchsatz von mehr als 18 Millionen Teile pro Jahr. Diese hohe Zahl erforderte eine Parallelisierung des Herstellprozesses. Besonders komplex waren dabei die Vereinzelung der verschiedenen Komponenten sowie der Qualitätscheck bei jedem einzelnen Prozessschritt. Eine weitere Herausforderung stellte die schnelle Umrüstbarkeit der Maschine für verschiedene Bauteile dar.

Trotz dieser hohen Anforderungen entwickelten und produzierten wir den Automaten in nur 28 Wochen. Nach dieser kurzen Realisierungszeit ist das System direkt in einen störungsfreien Produktionsbetrieb genommen worden, in dem wir das Ziel 18 Millionen Teile im Jahr zu fertigen, erreichten.

Projektanforderungen

  • Durchsatz: 18 Mio. Teile pro Jahr
  • Zuführung von Grundkörper, Federn, Kugeln
  • Vortemperierung Grundkörper
  • Einbringung Feder und Kugel
  • Test auf Druckkraft
  • Automatisches Sortieren und Verpacken

Weitere Antworten auf die Fragen unserer Kunden

Imaging- & Signalerfassungssystem

Zusätzliches Imagingsystem für Analyseautomaten für die Einsatzstoffentwicklung und -validierung

Analysesysteme für Mikropartikel

Übernahme eines Prototyps, inklusive Erstellung Freigabetests, der Produktionsdokumentation und Serienproduktion